Stiftung der Deutschen Wirtschaft - Studienkolleg

Scholarships

Master PHD

Location (s):

  • Germany

Overview

Programm des Studienförderwerks Klaus Murmann für Lehramtsstudierende und -promovierende.

Details

Gute Schulen brauchen gute Lehrkräfte! Hier setzt das Studienkolleg an. Das Stipendienprogramm wurde 2007 gemeinsam mit der Robert Bosch Stiftung ins Leben gerufen und unterstützt leistungsstarke, gesellschaftlich engagierte Lehramtsstudierende und -promovierende dabei, sich zu Schulgestaltern von morgen zu entwickeln. Es ist Teil der Begabtenförderung des Studienförderwerks Klaus Murmann. Rund 400 Lehramtsstudierende aus ganz Deutschland befinden sich in der Förderung.

Kern ist ein umfangreiches Bildungsangebot zur Schul- und Persönlichkeitsentwicklung. Ziel ist es, die professionelle pädagogische Haltung der künftigen Lehrkräfte zu stärken und damit die Schul- und Unterrichtsqualität zu verbessern. Wir unterstützen die Stipendiatinnen und Stipendiaten dabei,

  • sich als selbstwirksam zu erleben
  • Schulentwicklungsprozesse kennen und verstehen zu lernen und
  • Verantwortung für Entwicklungsprozesse zu übernehmen.

Beide Stiftungen verfolgen mit dem Studienkolleg die Vision einer chancengerechten Gesellschaft, in der Bildung dazu befähigt, selbstwirksam zu handeln und Verantwortung für Mitmenschen und Umwelt zu übernehmen. Diese Haltung muss schon in der Schule vermittelt werden. Dazu brauchen wir Lehrkräfte aller Schulformen, die sich als Schulgestalter verstehen und Veränderungsprozesse als Entwicklungschance begreifen.

Bewerbung

Du findest Dich in unserem Programm wieder und möchtest Dich bewerben? Dies sind die entscheidenden Daten:

Studienstipendium: Der Bewerbungszeitraum für 2020 (auch für das Studienkolleg und für NicK) beginnt mit Öffnung des Portals am 6. Januar 2020.  Die Bewerbungsfrist endet am 27. April 2020 um 12:00 Uhr MESZ. Die Schritte zur Bewerbung sind:

  1. Schnell-Check der formalen Kriterien
  2. Schnell-Check der zentralen Auswahlkriterien
  3. Bewerbung über das Bewerbungsportal
  4. Nach erfolgreicher Vorauswahl Teilnahme an den Auswahltagen in Liebenberg.

Promotionsstipendium: Das Bewerbungsportal öffnet am 6. Januar 2020. Die Bewerbungsfristen enden am 10. März 2020 und 10. August 2020 jeweils um 12.00 Uhr MESZ. Nach der Vorauswahl durch das Studienförderwerk erhalten die stärksten Bewerber/innen eine Einladung zu einem Auswahlgespräch.

Opportunity is About:


Eligibility

Candidates should be from:

Description of Ideal Candidate:


Dates:

Deadline: April 27, 2020


Cost/funding for participants:

Program

Das Stipendium im Studienkolleg besteht aus:

  • einem Bildungsangebot mit Veranstaltungsformaten wie einer einwöchigen Akademie, der Leadership-Werkstatt, praxisnahen Seminaren und Workshops
  • einer monatlichen finanziellen Unterstützung: Die Höhe des Stipendiums richtet sich nach den Einkommensverhältnissen. Alle Studierenden erhalten eine einkommensunabhängige Studienkosten-Pauschale von 300 Euro/Monat. Einkommensabhängig gibt es ein Stipendium von max. 649 Euro/Monat. Alle Promovierenden erhalten eine einkommensunabhängige Forschungskosten-Pauschale von 100 Euro/Monat. Einkommensabhängig gibt es ein Stipendium von max. 1.350 Euro/Monat. Hinzu kommen attraktive Zusatzleistungen für z. B. Auslandsaufenthalte, Kinderbetreuung oder die Kranken- und Pflege-Versicherung. Die Leistungen müssen nicht zurückgezahlt werden. Detaillierte Informationen gibt es unter Bewerbung. 
  • einer erweiterten Unterstützung durch ehrenamtliche Vertrauenspersonen an den Hochschulorten; die Regionalgruppen bieten Raum und Ort für Projektentwicklung, Austausch in Peer-Coaching-Gruppen u. v. m.

Das Förderprogramm beinhaltet innovative Lernformate, Austausch mit exzellenten Schulpraktikern und Bildungsexperten und Einblicke in zukunftsweisende Schulen. Es orientiert sich inhaltlich an den sechs Qualitätsbereichen des Deutschen Schulpreises und der Deutschen Schulakademie, die die Robert Bosch Stiftung als Standards für die Qualitätsentwicklung an Schule festgelegt hat: Leistung; Unterrichtsqualität; Schulklima, Schulleben und außerschulische Partner; Umgang mit Vielfalt; Schule als lernende Organisation; Verantwortung.

Find your Dream Opportunity Abroad!

Search from 6796 opportunities in 190 countries